einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Urlaub ohne Barrieren

Entspannen am Stadthafen Senftenberg, Foto: Nada Quenzel
Asphaltierte Rundkurse um die neuen Seen eignen sich bestens für Handbike-Touren, Foto: Nada Quenzel
Kleinbahn Seeschlange, Foto: Nada Quenzel
taktile Karte am Senftenberger See, Foto: Nada Quenzel
Stadtmodell von Senftenberg zum Tasten, Foto: Nada Quenzel

Aktive Urlaubstage für Alle sind in der jungen Ferienregion Lausitzer Seenland garantiert. Auf asphaltierten, flachen Radwegen rollt es sich bestens mit E-Bike, Handbike oder Rollfiets um die neuen Seen. Blinde und sehbehinderte Radler können gemeinsam mit ihrem Piloten bei Tandemtouren kräftig in die Pedalen treten. Gäste mit Handicap, die nicht nur an Land, sondern auch auf dem Wasser aktiv sein möchten, fühlen sich am Senftenberger See bestens aufgehoben. Schroffe Mondlandschaften, die noch nicht ganz dem Wasser gewichen sind, können Urlauber auf geführten Touren entdecken. Bei einer Wanderung oder Fahrt mit dem Geländewagen durch einen ehemaligen oder aktiven Tagebau und beim anschließenden Picknick entdecken Gäste die wilde, unwirkliche Landschaft auf Zeit.

Viele Attraktionen der Lausitzer Industriekultur, Museen, Sehenswürdigkeiten und Gastgeber im Lausitzer Seenland haben sich auf die Bedürfnisse von Gästen mit Handicap eingestellt. 

Gern beraten wir Sie telefonisch unter 03573 7253000 oder per E-Mail an info@lausitzerseenland.de

Unsere Angebote für Gäste mit Handicap


Broschüre Lausitzer Seenland - Barrierefrei reisen

Mit der Broschüre „Lausitzer Seenland - Barrierefrei reisen“ gibt auf 64 Seiten einen kompletten Überblick über barrierefreies Reisen im Lausitzer Seenland. Neben Erlebnisberichten und Ausflugstipps finden sich geprüfte Informationen zu 120 Unterkünften, Restaurants, Freizeitangeboten und Urlaubsarrangements. Die Zugänglichkeit der touristischen Angebote vor Ort wird detailliert beschrieben. Neben Rollstuhlfahrern und Gästen mit Gehbehinderungen finden auch sehbehinderte und blinde Urlauber, Gäste mit Höreinschränkungen, Lernschwierigkeiten, Allergien und speziellem Ernährungsbedarf passende Angebote im Magazin. Die Broschüre ist kostenfrei bestellbar und steht als barrierefreies Dokument im pdf-Format zur Verfügung. Vom Stuttgarter Verein "ABS - Zentrum selbstbestimmtes Leben e.V." wurde die Broschüre mit dem Goldenen Rollstuhl als besonders herausragende barrierefreies Reiseangebot ausgezeichnet.

Mit der Hörfassung der Broschüre im DAISY-Format können sich sehbehinderte und blinde Gäste alle barrierefreien touristischen Angebote auch mit einem speziellen DAISY-Player oder am PC interaktiv anhören.

Broschüre oder DAISY-CD hier kostenfrei bestellen


Individueller Stadtrundgang durch Senftenberg für Blinde und Sehbehinderte

Blinde und sehbehinderte Urlauber können ganz individuell die Altstadt von Senftenberg entdecken. Der Stadtrundgang steht als barrierefreies PDF sowie als Text-Datei zur Verfügung, die für die verschiedenen Abspielgeräte genutzt werden können. Bei dem Rundgang werden die genaue Wegbeschreibung vom Parkhotel zum Markt und wieder zurück erklärt sowie ausführliche Informationen zu den Sehenswürdigkeiten gegeben. Dadurch können Gäste die Stadt mit Rathaus, Markt und Peter-und-Paul-Kirche auf eigene Faust erkunden. Der Rundgang ist in zwei Abschnitte geteilt. So kann die Schloss- und Festungsanlage separat besucht werden.


Barrierefreie Urlaubsziele in Deutschland

Das Lausitzer Seenland ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft „Leichter Reisen - Barrierefreie Urlaubsziele in Deutschland“. Die Mitglieder bekennen sich deutlich zum Barrierefreien Tourismus für Alle. Gemeinsam leisten sie Pionierarbeit bei der Entwicklung von Reiseangeboten für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen oder Hör- und Sehbehinderungen, für Gehörlose und Blinde sowie für Familien und Senioren.

Offizielle Website: www.leichter-reisen.info


Unser Partner

Die Sparkasse Niederlausitz fördert den Barrierefreien Tourismus und unterstützt das Engagement des Tourismusverbandes Lausitzer Seenland e.V. für einen Urlaub für Alle.