einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Unterkunft suchen

Industriekultur im Lausitzer Seenland

Der Bergbau und die Kohleproduktion haben die Lausitz seit Mitte des 19. Jahrhundert geprägt und der Region ein industrielles Gesicht gegeben. Früher waren die monumentalen Gebäude und faszinierenden Anlagen der heimischen Energieindustrie für das breite Publikum verschlossen. Heute sind einige alte Kraftwerke und Brikettfabriken für die Besucher im Lausitzer Seenland wieder erlebbar. Die stummen, technischen Zeugen des Bergbaus haben als Landmarken, Museen oder Veranstaltungsorte ein zweites Leben erhalten und sind zugleich eine beeindruckende Kulisse zur geschichtlichen Erinnerung. Erlebnistouren führen in den aktiven Tagebau und laden ein zu unvergesslichen Abenteuern zwischen Riesentechnik und Canyonlandschaften.