Unterkunft suchen

Herbst im Lausitzer Seenland

Raus in die Natur

Einst Braunkohlerevier, heute Wasser- und Naturparadies: Das Lausitzer Seenland zwischen Dresden und Berlin hat eine spektakuläre Metamorphose hinter sich. Wo einst rund um die Uhr Tagebaue lärmten, kreuzen heute Segelboote, rasten Kraniche und gedeihen Weintrauben. Europas größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft entsteht. Der Herbst ist die perfekte Zeit, die junge Region und ihre spannenden Naturräume mit kundigen Gästeführern zu entdecken. Tanken Sie Herbstsonne und erleben Sie bei einer herbstlichen Radtour und Wanderung die Seenlandschaft in goldenes Licht getaucht. Die schönsten herbstlichen Touren- und Erlebnisangebote stellen wir Ihnen hier vor.

Das Video kann nicht von YouTube geladen werden, da Sie in den Cookie-Einstellungen externen Inhalten nicht zugestimmt haben.

Herbsturlaub im Lausitzer Seenland

Buchbares Reiseangebot

Yoga Stunde im Refugium, Foto: WP Foto, Rechtsinhaber: Stefanie Melcher

Yoga- und Duftreise im Refugium Lausitzer Seenland

Im Refugium Lausitzer Seenland erwartet Sie eine Yogalehrerin. Als erfahrene Lehrerin, führt sie Sie durch Meditationen, Yogastunden, Gespräche und spezifische Entspannungstechniken. Ätherische Öle, gesundes Essen und Saunieren begleiten den Alltag während deiner Auszeit. Die Reise findet vom 14. bis 16. Oktober 2022 statt.

Weitere Informationen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Auflösung
Das Cookie resolution speichert die Bildschirmgröße und wird an unsere Server übertragen. Damit können wir Ihnen Bilder in der passenden Auflösung ausliefern. Das schont Ihre Bandbreite.
Karte immer laden
Das Cookie loadMapAlways speichert ob die Karte eines POI´s automatisch geladen und angezeigt werden soll.
Favoriten
In dem Cookie favourites werden die von Ihnen gemerkten Seiten abgelegt, damit Sie sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder finden und erneut aufrufen können.
Schriftgröße
Das Cookie fontSize speichert die von Ihnen für die Website eingestellte Schriftgröße. Dies erhöht die Benutzerfreundlichkeit der Seite, besonders für Menschen mit Seheinschränkungen.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Tag Manager
Der Google Tag Manager ist ein Tag Management System, mit welchem Tracking-Codes oder Code-fragmente (z.B. Webanalytics-Systemen oder Remarketing Pixel) auf lausitzerseenland.de eingebunden werden.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.