Wetter

wolkig
min 9°C max 18°C
Stärke: 3Bft
aus West
Regen30%

Veranstaltungen für Saisonstart 2016 gesucht

Das Lausitzer Seenland startet im nächsten Jahr am 23. und 24. April mit den Seenlandtagen in die neue Saison. Der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V., die Zweckverbände Lausitzer Seenland Brandenburg und Sachsen sowie die Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH (LMBV) ziehen ein positives Fazit zur Premiere in diesem Jahr und halten am bestehenden Konzept für den Saisonstart 2016 fest. Im gesamten Lausitzer Seenland vom Bergheider See im Westen, der Talsperre Spremberg im Norden bis zum Bärwalder See im Osten soll ein breites Veranstaltungsprogramm die Besucher einladen das Lausitzer Seenland zu entdecken. „Nur gemeinsam als Region kann es uns gelingen mit einem attraktiven Veranstaltungsprogramm ein großes Publikum während der Seenlandtage anzuziehen.“ Touristische Anbieter und Einrichtungen aus dem gesamten Lausitzer Seenland sowie Mitgliedskommunen und regionale Partner sind aufgerufen sich auch an den kommenden Seenlandtagen aktiv zu beteiligen. Interessierte erhalten die Spielregeln für die Teilnahme und ein Anmeldeformular beim Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. und können dann ihre Veranstaltungsideen bis zum 31. Oktober 2015 einreichen. Anschließend wird durch eine Jury aus allen eingegangenen Ideen das Programm ausgewählt. Gesucht werden spezielle Angebote, Schnuppertouren oder reguläre Angebote zu Sonderpreisen. Den Besuchern sollen spannende Erlebnisse und Entdeckungen geboten werden, die möglichst Besonderes und Überraschendes bereithalten und an anderen Tagen nicht oder nicht in der angebotenen Art und Weise offen stehen. Die Idee, die dahinter steckt: Gäste schnuppern und kommen im Sommer wieder. Die Organisation und Durchführung  der jeweiligen Veranstaltung obliegt dem Veranstalter bzw. der touristischen Einrichtung selbst. Der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. sammelt alle stattfindenden Aktionen und Veranstaltungen und kommuniziert diese kostenfrei zentral über die Website www.seenlandtage.de und in einem Programmheft. „Einwohner aus dem Lausitzer Seenland und touristische Anbieter sollten sich schon jetzt den 23. und 24. April 2016 vormerken und rot im Kalender markieren.“

Information und Anmeldung: Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V., Galerie am Schloss, Steindamm 22, 01968 Senftenberg, Tel. 03573 / 7253000, info@lausitzerseenland.de.

Presseinformation 09.10.2015