einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

05.08.2019

Auf und am Wasser schlafen

Gewöhnlich ist nichts im Lausitzer Seenland. Der vom Braunkohlebergbau geprägte Landstrich zwischen Berlin und Dresden erfindet sich gerade neu. Aus grauen Tagebaugruben werden durch Flutung tiefblaue Seen. Schiffbare Kanäle verbinden die Gewässer – Europas größte künstliche Wasserlandschaft mit Häfen, Marinas und Stränden entsteht. Die Gastgeber in der Region lassen sich von der Aufbruchstimmung mitreißen und haben kreative Ideen für Übernachtungen am und auf dem Wasser entwickelt. Ihre Herbstangebote stellen sie vor.

weiter

10.07.2019

Stadtführung für Blinde

Neuer Stadtrundgang durch Senftenberg für Gäste mit Seheinschränkungen 

Der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. engagiert sich für einen barrierefreien Urlaub in der jungen Reiseregion. Jetzt gibt es auch in Senftenberg eine barrierefreie Stadtführung. Sie richtet sich an sehbehinderte und blinde Menschen, die die Seestadt nun auf eigene Faust entdecken können. 

weiter

04.07.2019

Sagenhafter Open Air Kinosommer im Lausitzer Seenland

Die KRABAT-Mühle Schwarzkollm verwandelt sich vom 1. August bis 1. September 2019 in ein großes Open Air Kino. Die „Filmnächte KRABAT-Mühle Schwarzkollm“ laden an insgesamt 17 Abenden zum Freiluftflimmern vor der sagenumwobenen schwarzen Mühle ein. Vor allem aktuelle Filme verschiedener Genres stehen donnerstags bis sonntags auf dem Programm. Der Vorverkauf startet am 5. Juli 2019.

weiter

28.06.2019

Mit der Bahn an den See

In den Sommerferien fährt die Seenlandbahn zum VVO-Tarif von Dresden nach Senftenberg

Pünktlich zu den sächsischen Sommerferien bringt die Seenlandbahn Fahrgäste von Dresden ins Lausitzer Seenland zum Baden, Radfahren oder Boot fahren. Zum VVO-Tarif fährt die Bahn samstags vom 6. Juli bis 17. August 2019 über Kamenz, Bernsdorf, Wiednitz und Hosena nach Senftenberg. 

weiter

04.06.2019

„Abenteuerspielplatz für echte Kerle“

Abseilen von gigantischen Tagebaumaschinen, Offroadtouren durch ehemalige Gruben, Wakeboard- und Jetskifahren auf neuen Seen: Das Lausitzer Seenland bietet einige Möglichkeiten, sich auszuprobieren, sich zu beweisen, an Grenzen zu gehen. Vor allem Männer spricht das an.

weiter

21.05.2019

Einheimische Gesichter für Tourismuswerbung im Lausitzer Seenland gesucht

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. sucht Models aus der Region für Fotoaufnahmen

Der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. sucht Fotomodele für Imagebilder zur Urlaubsregion. Um den Gästen das touristische Angebot des Lausitzer Seenlandes ansprechend präsentieren zu können, plant der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. neue Fotoaufnahmen. Für die Fotoshootings werden Familien mit zwei Kindern zwischen zwei und sieben Jahren und zwischen zehn und 14 Jahren sowie aktive Paare zwischen 35 und 45 Jahren gesucht, die sich gerne, frei und natürlich vor der Kamera bewegen und sportlich sind. Erfahrungen sind nicht erforderlich.

weiter

08.05.2019

Kinder entdecken Senftenberg

Neue Stadtführung durch Senftenberg für Kinder 

Seit wann gibt es Senftenberg eigentlich schon? Wo haben die Pferdekutscher früher Rast gemacht? Warum befindet sich ein Bergwerkstollen in der Festung und was hat das Schloss eigentlich mit Schule zu tun? Eine neue Kinderstadtführung vermittelt in einer Stunde Wissenswertes über das historische Senftenberg. Zielgruppe sind Kindergruppen im Alter von acht bis 13 Jahren. Die Touristinformation Senftenberg bietet die „Stadt-Rallye Senftenberg“ an.

weiter

23.04.2019

Mit dem Fahrrad durch das Lausitzer Seenland

Mit neuem Faltblatt zur Seenland-Route wirbt Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. auf der VELOBerlin

Vor dem Start der neuen Radsaison präsentiert sich der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. mit seinem radtouristischen Angebot am 27. und 28. April 2019 auf der Fahrradmesse VELO in Berlin. Das Lausitzer Seenland bietet ein gut ausgebautes Wegenetz mit breiten, asphaltierten und überwiegend flachen Uferwegen entlang neuer Seen und vielen freien Blicken aufs Wasser.

weiter


10.04.2019

Seenlandtage

Lausitzer Seenland startet am 27. und 28. April mit Erlebniswochenende in die Saison

Das Lausitzer Seenland startet am 27. und 28. April 2019 in die neue Saison. Die größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft Europas bietet ein Erlebniswochenende mit abwechslungsreichen Touren und besonderen Veranstaltungen. Besucher erleben wie weit die Verwandlung vom Braunkohlerevier zum Urlaubsparadies bereits vorangeschritten ist. Die gesamte Region vom Bergheider See bis zum Bärwalder See ist eingebunden. 

weiter

28.03.2019

Mit Boot und Zelt zu neuen Ufern

Still und heimlich ist tief im Osten der Republik aus einem ehemaligen Braunkohlegebiet ein Eldorado für Aktive entstanden: das Lausitzer Seenland. Im April wird die Saison eröffnet.

weiter

27.03.2019

Digitaler Wandel als Chance für das Lausitzer Seenland

2. Tourismustag im Lausitzer Seenland am 26. März in Großräschen

Digitalisierung im Tourismus war das Thema des 2. Tourismustages am 26. März 2019 im Lausitzer Seenland. Rund 130 Gäste aus der regionalen Tourismuswirtschaft folgten der Einladung des Tourismusverbandes Lausitzer Seenland e.V. zur Tagung im Kurmärker in Großräschen.

weiter

27.03.2019

Familienurlaub im Lausitzer Seenland

16 familienfreundliche Betriebe im Lausitzer Seenland im Rahmen des 2. Tourismustages in Großräschen ausgezeichnet    

Erstmals wurden zum 2. Tourismustag Lausitzer Seenland am 26. März 2019 in Großräschen 16 familienfreundliche Betriebe ausgezeichnet. Sie punkten mit passender Qualität und Service für den Familienurlaub im Lausitzer Seenland. 

weiter

27.03.2019

Botschafter des Lausitzer Seenlandes

Lausitzer Seenland zeichnet 16 offizielle Gästeführer aus und startet Ausbildung von Gästeführern im Januar 2020

Gästeführer vermitteln die Geschichte und Geschichten des Lausitzer Seenlandes und sind wichtige Botschafter der jungen Urlaubsregion. Deshalb bietet der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. ein jährliches Weiterbildungsprogramm an. Insgesamt 16 Gästeführer haben 2018 das Programm erfolgreich durchlaufen und wurden als „Offizielle Gästeführer Lausitzer Seenland 2019“ ausgezeichnet. 

weiter

13.03.2019

Digitalisierung im Tourismus

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. startet Digitalisierungsoffensive

Social Media, Online-Buchungsportale, responsive Tourismus-Websites, Bewertungsplattformen, lokale Gästeinformationen auf Smartphones, Tablets, interaktiven Bildschirmen und Info-Stelen: Die Digitalisierung verändert die Reisebranche und birgt viele Chancen für die touristische Angebotsgestaltung und Vermarktung sowie auch für die Organisation der Betriebe.

weiter

05.03.2019

Fit für die Digitalisierung

2. Tourismustag im Lausitzer Seenland am 26. März 2019 in Großräschen

Am 26. März 2019 lädt der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. zum 2. Tourismustag in Großräschen ein. Unter dem Motto „Ihre Gäste sind online – wo sind Sie?“ widmet sich der Tourismustag im Kurmärker Bürgerhaus von 10:00 bis 18:00 Uhr der Frage, wie das Lausitzer Seenland erfolgreich Gäste digital erreichen kann. 

weiter

18.02.2019

Lausitzer Seenland auf dem Weg zum barrierefreien Reiseziel

Handbike-Routen um neue Seen, Segelausflüge für Rollifahrer, Tandemtouren für Blinde: Das Lausitzer Seenland entwickelt spannende touristische Angebote für Menschen mit Behinderung. Für dieses Engagement wurde der Tourismusverband mit dem „Goldenen Rollstuhl“ ausgezeichnet.

weiter

15.02.2019

Auf zu neuen Ufern

Lausitzer Seenland auf Wassersportmesse Beach & Boat in Leipzig

Strandleben, Segelboote, Stand-Up-Paddling: Was vor Jahrzehnten noch ein ferner Traum war, ist jetzt Realität. Aus den Mondlandschaften einstiger Braunkohletagebaue hat sich ein attraktives Reiseziel entwickelt. Im Lausitzer Seenland wächst mit mehr als 20 gefluteten Seen und schiffbaren Kanälen die größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft Europas heran. Vom 28. Februar bis 03. März 2019 können sich die Besucher der Beach & Boat auf dem Leipziger Messegelände über die touristischen Angebote des Lausitzer Seenlandes informieren.

weiter

08.02.2019

Frische Informationen für Radreisen durch das Lausitzer Seenland

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. erstellt Faltblatt zum Fernradweg Seenland-Route

Die Nachfrage nach Radrouten im Lausitzer Seenland ist hoch. Deshalb wird der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. das fast vergriffene Faltblatt zur Seenland-Route neu auflegen. Radlerfreundliche Übernachtungsanbieter, Gastronomiebetriebe und Fahrradvermieter an der Strecke sowie Radreiseveranstalter können sich jetzt einen Eintrag im neuen Flyer sichern.

weiter

23.01.2019

Goldener Rollstuhl für das Lausitzer Seenland

Auszeichnung für Broschüre „Lausitzer Seenland – Barrierefrei reisen“

Die Broschüre "Lausitzer Seenland – Barrierefrei reisen“ wurde jüngst auf der Reisemesse CMT in Stuttgart mit dem "Goldenen Rollstuhl" in der Kategorie Reisebroschüren und Online-Reiseführer ausgezeichnet. Der Preis wird von der Beratungsstelle "ABS - Zentrum selbstbestimmtes Leben e.V." verliehen. 

weiter

22.01.2019

Lausitzer Seenland vor Dresdner Publikum

Mit neuer Karte für Camping- und Wohnmobilstellplätze auf der Reisemesse Dresden

Mit der Präsentation auf der Reisemesse Dresden vom 25. bis 27. Januar 2019 startet der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. in die diesjährige Messesaison. Die aktuellen Urlaubsangebote des Lausitzer Seenlandes werden am Messestand vorgestellt.

weiter

12.12.2018

Tagebau und Eierlikör: Die andere Winterauszeit im Lausitzer Seenland

Ein ungewöhnliches Reiseziel zu einer ungewöhnlichen Zeit erleben: Wer sich für ein verlängertes Winterwochenende im Lausitzer Seenland zwischen Berlin und Dresden entscheidet, tut genau das. Winterwanderungen entlang neuer Ufer, Erkundungsgänge über gigantische Maschinen, Touren durch den aktiven Tagebau, Bergmannsvesper an der Feuerschale: Mit nicht alltäglichen Angeboten wie diesen lädt der ansässige Tourismusverband zu einer etwas anderen Winterauszeit.

weiter

27.11.2018

Den besonderen Geschmack des Lausitzer Seenlandes entdecken

Neue kulinarische Stadtführung durch die Hoyerswerdaer Altstadt

„Lausitzer Gold“ schmecken, traditionelles Bäcker- und Fleischerhandwerk kennen lernen und spannende Anekdoten hören – die neue kulinarische Stadtführung in Hoyerswerda verbindet Kultur mit kulinarischen Erlebnissen. 

weiter

20.09.2018

Nachhaltiger Tourismus mit „KlimaCent“

Workshop für touristische Anbieter aus dem Lausitzer Seenland zum nationalen Klimaschutzprojekt am 26.09.2018 am Lausitzring

Das Lausitzer Seenland ist Modellregion im nationalen Klimaschutzprojekt „KlimaCent“. Der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. lädt gemeinsam mit dem Projektteam touristische Anbieter und Gastgeber am Mittwoch, den 26. September 2018 zu einem Workshop an den Lausitzring um das Projekt vorzustellen.

weiter

03.09.2018

Auf zu neuen Ufern

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. in neuen Räumen

Die Geschäftsstelle des Tourismusverbandes Lausitzer Seenland e.V. ist umgezogen – von der Galerie am Schloss am Steindamm in der Senftenberger Altstadt in das Verwaltungsgebäude des Wasserverbandes Lausitz am Stadthafen Senftenberg. 

weiter

30.08.2018

Vom Tagebau zum Naturparadies

Jahrzehntelanger Kohlebergbau hinterließ in der Lausitz karge Mondlandschaften. Doch dank Naturschützern kehren bedrohte Tier- und Pflanzenarten zurück. Der Herbst ist die schönste Jahreszeit, um diese Naturparadiese im Lausitzer Seenland zu entdecken.

weiter

23.07.2018

Von gigantischen Baggern zu glitzernden Seen

Unterwegs auf dem Fernradweg „Niederlausitzer Bergbautour“

Einst war die Lausitz das Energiezentrum der DDR, heute entsteht aus ehemaligen Braunkohlegruben Europas größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft, das Lausitzer Seenland. Ein Fernradweg führt auf über 500 Kilometern durch die Bergbaugeschichte dieser jungen Reiseregion zwischen Berlin und Dresden.

weiter

10.07.2018

Gemeinsam stark

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. und Tourismusverband Niederlausitz e.V. sind fusioniert

Gemeinsam in einem Boot: Der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. und der Tourismusverband Niederlausitz e.V. sind unter dem gemeinsamen Markenauftritt als Urlaubsregion Lausitzer Seenland rückwirkend zum 1. Januar 2018 fusioniert. Nach fast zwei Jahren vorbereitender Gespräche und Arbeiten  wurde die Verschmelzung der beiden Tourismusverbände mit der Eintragung ins Vereinsregister am 7. Mai 2018 formal wirksam.

weiter

07.05.2018

Lausitzer Seenland: Der Tag am Meer vor der Haustür

Strandleben, Segelboote, Sonnenuntergänge: Was vor Jahrzehnten noch ein ferner Traum war, ist jetzt Realität. Das Lausitzer Seenland zwischen Berlin und Dresden hat sich zu einem spannenden Nahreiseziel für Familien und Wassersportler entwickelt.

weiter

04.05.2018

Niederlausitzer Bergbautour vorgestellt

Neues Faltblatt zur Niederlausitzer Bergbautour in Arbeit

Der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. plant die Herausgabe eines neuen Faltblattes zur Niederlausitzer Bergbautour. Radlerfreundliche Übernachtungsanbieter, Gastronomen und Fahrradvermieter an der Strecke sowie touristische Tourenanbieter können sich jetzt einen Eintrag sichern.

weiter