einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

08.11.2017

Mit dem Gästeführer durch das Lausitzer Seenland

Kulinarische Stadtführung Senftenberg mit verschiedenen Kostproben, Foto: Nada Quenzel
Leckere Kostproben werden bei der kulinarischen Stadtführung Senftenberg serviert, Foto: Nada Quenzel

Touristinformation Senftenberg zieht positive Bilanz für Saison 2017

Die diesjährige Saison der Touristinformation Senftenberg ist mit insgesamt 125 Gästeführungen und Reisebegleitungen ein Erfolg gewesen. Die Leiterin der Touristinformation Senftenberg Diana Lesche und die Gästeführer haben gestern zum gemeinsamen Saisonabschluss ein positives Fazit gezogen. Die Touristinformation organisiert neben den klassischen Stadtbesichtigungen auch spezielle Führungen, wie kulinarische Rundgänge, Führungen durch die Gartenstadt Marga und geführte Radtouren. Fast 2.700 Teilnehmer nahmen daran teil. Davon entfielen 1.101 auf Stadtführungen, 1.506 auf Reisebegleitungen. Durchgeführt wurden sowohl 16 öffentliche Führungen beispielsweise zu den Seenlandtagen im April oder zum Tag des offenen Denkmals im September als auch individuelle Rundgänge für Gruppen. Die Touristinformation Senftenberg arbeitet mit neun ausgebildeten Gästeführern zusammen, die den Besuchern die Stadt und Region näher bringen. „Bei der gestiegenen Nachfrage könnten wir noch Verstärkung gebrauchen“, merkt Diana Lesche an.

Die neuen kulinarischen Stadtführungen durch Senftenberg entpuppten sich als wahre Renner. Seit einem Jahr ist die Führung im Programm der Touristinformation und wurde bereits 26 Mal durchgeführt. Zwei gebuchte Führungen stehen zudem noch aus. In Zusammenarbeit mit der Stadt Senftenberg, den lokalen Restaurants, Cafés und Feinkostläden und dem Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. sowie mit Unterstützung des Senftenberger Unternehmens Getränke Schenker wurde der geführte Rundgang entwickelt. In diesem Jahr erfuhren bisher insgesamt 227 Teilnehmer interessante Geschichten über den anerkannten Erholungsort und konnten sich regionale Köstlichkeiten schmecken lassen. „Für Weihnachtsfeiern können die Führungen in der Adventszeit bei uns noch gebucht werden“, so Diana Lesche. Ab vier bis 15 Personen wird der kulinarische Rundgang von montags bis freitags mit Beginn bis 16 Uhr angeboten. „Gutscheine zum Verschenken sind ebenfalls bei unseren Gästen beliebt.“ Im nächsten Jahr wird die Anzahl an öffentlichen kulinarischen Stadtspaziergängen auf fünf erhöht. 

Besonders gut nachgefragt waren darüber hinaus auch die klassischen Stadtführungen. Die Zahl hat sich im Vergleich zum Vorjahr auf 41 fast verdoppelt.

Auch die Anzahl der Reisebegleitungen zwischen April und Oktober ist weiter gestiegen. Die Busrundfahrten durch das Lausitzer Seenland werden häufig in Kombination mit einer Schifffahrt, Besichtigung des Besucherbergwerks F60 oder IBA-Terrassen und Mittagessen oder Kaffee und Kuchen gebucht.  

Um die Qualität der Gästeführungen weiter hin zu sichern, ist eine regelmäßige Fortbildung wichtig. Im Rahmen des Weitebildungsprogramms für Gästeführer des Tourismusverbandes Lausitzer Seenland e.V. besuchten sie die Informationsveranstaltung zum Saisonauftakt am 24. April in Lauchhammer und nahmen an der Informationstour durch das Lausitzer Seenland am 6. Oktober teil. Außerdem erfolgten Besuche und Führungen im Zuse-Computer-Museum in Hoyerswerda, in Schleife mit dem Sorbischen Kulturzentrum, im Naturparadies Grünhaus in Massen und am Bärwalder See. 

Auch im kommenden Jahr setzt die Senftenberger Touristinformation die Reihe der Stadtführungen fort. Die Termine der öffentlichen Führungen finden Interessierte ab Januar 2018 im Veranstaltungskalender auf der Regionswebsite www.lausitzerseenland.de. Daneben sind Gruppenführungen, individuelle Führungen und Reisebegleitungen  ganzjährig möglich. Information und Buchung: Touristinformation Senftenberg, Markt 1, 01968 Senftenberg, Tel. 03573 1499010, senftenberg@lausitzerseenland.de

Presseanfragen

Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.
Touristinformation Senftenberg
Diana Lesche (Leiterin)
Markt 1, 01968 Senftenberg
Tel. 03573 1499010, Fax 03573 1499011
lesche@lausitzerseenland.de
www.lausitzerseenland.de

Presseinformation 08.11.2017