einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Radtour um den Bärwalder See

Radtour am Bärwalder See, Foto: Nada Quenzel
Radtour am Bärwalder See, Foto: Nada Quenzel
Bärwalder See, Foto: Nada Quenzel
Badestrand am Bärwalder See, Foto: Fouad Vollmer Werbeagentur
Strandkorbvermietung am Bärwalder See, Foto: Fouad Vollmer Werbeagentur

Sanfte Hügel, glitzernd blaues Wasser und die Kulisse des Kraftwerks zur Orientierung: Die etwa 20 Kilometer lange Radtour rund um den Bärwalder See bietet aktive Erholung mit moderater Anstrengung. An den feinen Sandstränden lassen sich ausgedehnte Badepausen einlegen. Der asphaltierte Weg führt direkt am Bärwalder See entlang. Verweilen Sie in Strandkörben oder bei einem Räucherfischimbiss und genießen Sie maritimes Flair.

Länge: 19,5 Kilometer
Start/Ziel (empfohlen): Touristinformationszentrum Bärwalder See, Boxberg/O.L.
Parkplätze: am Boxberger Ufer, am Klittener Ufer an der Marina Klitten, am Uhyster Ufer sowie am Surferstrand „Merzdorf"(kostenpflichtig)
Wegebeschaffenheit: Die Rundstrecke verläuft auf dem asphaltierten Seerundweg und ist überwiegend eben.

Sehenswertes an der Strecke

  • begehbares Landschaftskunstwerk OHR mit Amphitheater am Boxberger Ufer
  • Marina Klitten mit Leuchtturm
  • Safariwildrevier in Uhyst

Essen & Trinken: Strandimbisse am Boxberger, Klittener und Uhyster Ufer; am Nordwestufer sollten Sie Selbstversorgung einplanen

Nützliches zur Radtour:

  • Badestrände: in Boxberg/O.L., Uhyst und Klitten
  • Aussichtspunkte: den schönsten Blick genießt man vom „Ohr" am Boxberger Strand
  • öffentliche Toiletten: an den Strandbereichen Boxberg/O.L., Uhyst und Klitten
  • Spielplätze: an den Strandbereichen Boxberg/O.L. (Skaterbahn) und Klitten am Campingplatz
  • nächster Seerundweg: Dreiweiberner See (8 km); kein direkter Anschluss
  • der längste Teil des Seerundweges ist unbeschattet
  • der Seerundweg ist durchgehend mit dem Kilometrierungssystem ausgestattet und trägt die Rundkursnummer 1

Tipp: Fahrräder vermietet der Campingplatz Sternencamp Bärwalder See am Boxberger Ufer. Durch seine ebene Asphaltdecke ist der Bärwalder See auch bei Skatern sehr beliebt.

Ihr Browser wird zur Darstellung von Google Maps nicht mehr unterstützt.