einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

03.12.2012

Was ist los im Lausitzer Seenland?

Veranstaltungskalender 2013 in Arbeit
 
Den Veranstaltungskalender 2013 plant derzeit der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. Der Kalender wird im März nächsten Jahres im neuen Layout erscheinen und neben Veranstaltungsterminen von Kultur bis Sport eine große Übersichtskarte enthalten. Touristische Anbieter haben wieder die Gelegenheit sich mit einer Anzeige zu präsentieren. Die Akquisition durch den Schülke Verlag hat bereits begonnen. Der Veranstaltungskalender wird über die offizielle Internetseite www.lausitzerseenland.de, deutschlandweite Reisemessen, Touristinformationsstellen und Anbieter im Lausitzer Seenland, Kooperationspartner und – aktionen vertrieben. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage wird die Auflage auf 55.000 Stück für die kommende Ausgabe erhöht. Nähere Informationen zu Beteiligungsmöglichkeiten und –preisen erteilt der SCHRIFTWERK Verlag, Thomas Schülke unter Tel. 0171 6869219 oder per E-Mail an info@schriftwerk-verlag.de.

Neben dem gedruckten Kalender können sich Besucher im Online-Veranstaltungskalender auf www.lausitzerseenland.de darüber informieren, was im Lausitzer Seenland los ist. Daher werden alle Mitgliedskommunen, Veranstalter, touristischen Anbieter und Einrichtungen im Lausitzer Seenland gebeten, ihre Termine an den Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. bis Mitte Januar 2013 zu melden. Ein entsprechendes Erfassungsformular kann beim Tourismusverband unter Tel. +49 (0) 3571 / 2093170 oder per E-Mail an info@lausitzerseenland.de erfragt werden. Die Auswahl der Veranstaltungen, die in der gedruckten Version veröffentlicht werden, erfolgt anschließend durch den Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.

Presseinformation 03. Dezember 2012