Wetter

regenschauer
min 8°C max 17°C
Stärke: 4Bft
aus West
Regen50%

Mit Motorboot und Floß durch das Lausitzer Seenland

Das Lausitzer Seenland ist ideal für Ausflüge mit dem Motorboot oder Floß. Aus dem ehemaligen Tagebaurevier entsteht eine künstliche Wasserlandschaft mit mehr als 20 neuen Seen. Zehn Seen mit einer etwa 7.000 Hektar großen Wasserfläche werden künftig durch schiffbare Kanäle erschlossen.  Bereits verbunden sind der Senftenberger See mit dem Geierswalder See über den schiffbaren Koschener Kanal. In diesem Jahr wächst der Seenverbund weiter. Der Partwitzer See wird über den Barbara Kanal angebunden.

Auf dem Geierswalder See, dem Partwitzer See und Bärwalder See ist in ausgewiesenen Seearealen das Fahren mit Motorbooten möglich. Auf dem Senftenberger See ist dies mit einer Geschwindigkeit bis zu 15 km/h erlaubt.  Auf dem Geierswalder See können Sie bis zu 30 km/h schnell fahren. Zu den spannenden Erlebnissen einer Bootstour gehört auch die Schleuse im Koschener Kanal.  Hier treffen sich gleichgesinnte Wassersportler.

Motorboote, auch führerscheinfreie Motorboote, werden am Senftenberger See, Geierswalder See und Bärwalder See vermietet. Wer nicht sein eigener Kapitän sein will, kann sich auch bequem zurücklehnen und von einem erfahrenen Skipper über die Seen schippern lassen.

Spaß einflößend

Ein Abenteuer für die ganze Familie ist eine Floßfahrt. Gehen Sie am Senftenberger See an Bord von führerscheinfreien Flößen und erfahren die Freiheit und Weite der neuen Seen. Mieten Sie sich ein Floß für einen Tagausflug oder inklusive Übernachtung. Wer nicht nur am Strand, sondern auch auf dem Wasser grillen möchte, kann am Geierswalder See außerdem runde, führerscheinfreie Grillboote mieten und in See stechen.


Schleuse

Der schiffbare Koschener Kanal verbindet den Senftenberger See und den Geierswalder See. Mit einer Länge von etwa 1.000 Metern unterquert er eine Bundesstraße und das Kanalbett eines Flusses (Schwarze Elster). Außerdem ist aufgrund des Höhenunterschiedes der beiden Seen der Betrieb einer Schleuse notwendig.

[mehr]


Downloads

png Faltkarte Schiffbare Gewässer
Regeln & Besonderheiten Senftenberger See & Geierswalder See (7,22 MB)

Faltkarte Schiffbare Gewässer

Die Faltkarte Schiffbare Gewässer informiert Freizeitkapitäne und Bootsfahrer über die Regeln und Besonderheiten der schiffbaren Gewässer Senftenberger See und Geierswalder See im Lausitzer Seenland. Die Faltkarte erhalten Sie beim Hafenmeister am Stadthafen Senftenberg, im Hafencamp Senftenberger See und beim Hafenmeister am Wasserwanderrastplatz am Geierswalder See.

Anbieter

Nicht dabei? Hier anmelden!


Bootcharter Lausitz am Bärwalder See, führerscheinfreies Motorboot, Foto: Bootcharter Lausitz

Bootcharter Lausitz

Das Unternehmen Bootscharter Lausitz wurde am 01.01.2016 gegründet und hat sich das Ziel gesetzt, Bootfahren und Wassersport für jedermann auf dem Bärwalder See zu ermöglichen. Sie können ein …
Motorboot Mystraly im Hafencamp Senftenberger See, Foto: expeditours

expeditours

Expeditours ist ein mobiles Outdoorunternehmen, mit Aktivangeboten zwischen dem Lausitzer Seenland und Schlaubetal, der Spree und Neiße. Als erfahrenes Tourismus- und Sportunternehmen wird Ihnen …
  • Informationen für Gäste mit  Mobilitätseinschränkungen
  • Informationen für Gäste mit Sinneseinschränkungen
  • Informationen für Gäste mit Lernschwierigkeiten / "geistiger Behinderung"
Familienausflug mit dem LAUSITZFLOSS, Foto: Marcus Schmidt

Lausitzfloss

Herzlich willkommen bei Lausitzfloss, dem abenteuerlichen Floßverleih am Hafencamp Senftenberger See! Erleben Sie einen unvergesslichen Ausflug in der Natur und erkunden Sie das Lausitzer Seenland …
  • Informationen für Gäste mit  Mobilitätseinschränkungen