Seenland route

A spectacular water world with more than 20 new lakes is being created between Dresden and Berlin. The Seenland-Route runs through the Lusatian Lakeland from north to south and back again. On the 191-kilometre-long cycle route, cyclists experience at first hand how Europe's largest man-made water landscape is growing up. Here, where lignite mining once dominated the landscape, a new holiday paradise is being created by the flooding of former open-cast mines. The decades-long transformation of the landscape can be experienced on the Seenland Route in just four daily stages.

 
Swimming beach on Lake Bärwalde; photo: Nada Quenzel
Lake Bluno, one of the lakes currently being flooded; photo: Nada Quenzel
Floating house on Lake Partwitz; photo: Nada Quenzel
Senftenberg marina; photo: Nada Quenzel
IBA Terraces on Lake Grossräschen; photo: Nada Quenzel
At Lake Senftenberg; photo: Nada Quenzel
Cooling off on one of the swimming beaches; photo: Nada Quenzel
Rostiger Nagel viewing tower by the Sorno Canal; photo: Kathrin Winkler

The Lakeland Route runs from Lake Großräschen in the north to Lake Bärwalde in the south of the Lusatian Lakeland, passing a total of 16 lakes. Along the way you will experience the change in the landscape from growing lakes with rugged shores to completely flooded lakes. In some places you can still directly experience the transient stage between open-cast mining and lake. Other lakes were flooded decades ago and now boast bathing beaches, water sports, marinas and amphitheatres.

Landmarks and viewing towers along the way offer cyclists great views of the impressive changes in nature. Whether industrial culture, such as the ENERGY Route station, garden cities, rural art or the customs of the Sorbs - the Lakeland Route also awaits you with outstanding attractions away from the lakes.

Length:
191 km

Start / Finish: Senftenberg
Logo / route design: blue, rounded square

Route: Senftenberg, Großräschen, Sedlitz, Lieske, Klein Partwitz, Bluno, Sabrodt, Spreetal, Schwarze Pumpe, Spremberg, Spreewitz, Neustadt, Sprey, Boxberg O.L., Uhyst, Lohsa, Weißkollm, Mortka, Koblenz, Knappenrode, Hoyerswerda, Neuwiese, Bröthen, Schwarzkollm, Laubusch, Geierswalde, Kleinkoschen, Großkoschen, Niemtsch, Senftenberg

Route conditions: mainly asphalted cycle paths, a few short sections also on side roads or unpaved paths, few gradients.

Possible combinations:

  • Spree Cycle Path
  • Lower Lusatian Mining Tour
  • Fürst Pückler Trail

With numerous cyclist-friendly bed & bike accommodations along the route, cyclists can feel well looked after all round.

Discovery tips:

  • Senftenberg town harbour
  • Senftenberg Castle and Fortress
  • IBA Terraces Großräschen
  • Großräschen town harbour
  • Lower Lusatian Heath Museum in Spremberg Castle
  • Schwarze Pumpe Power Station
  • Nochten erratic block park
  • Ohr landscaping
  • Knappenrode energy factory
  • Hoyerswerda Castle and City Museum
  • KRABAT Mill Schwarzkollm
  • Floating holiday homes
  • Koschen Canal with lock
  • Landmark "Rusty Nail

Route

Diese Karte kann nicht von Google Maps geladen werden, da Sie in den Datenschutz- und Cookie-Einstellungen externen Inhalten nicht zugestimmt haben.

 

Offers for your cycle tour on the Lakeland Route

You can book the Lakeland Route as a package or individually according to your wishes. Naturally, good middle-class hotels, maps and the transfer of your luggage are included.

To the Seenland Route cycle tour

To the Seenland Route family cycling tour

 

Services for your cycling holiday

The numerous cyclist-friendly Bed & Bike hosts along the Seenland Route are especially geared to cyclists. Our tourist information offices will be happy to help you find accommodation along the Lakeland Route. We have compiled an overview of the bed & bike establishments and cycle hire firms in the Lusatian Lakeland for you.

    Cyclist-friendly bed & bike establishments
    Bicycle rentals
    Overview of tourist information offices

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

Route information

The post-mining landscapes are a very sensitive zone and may therefore only be admired in some places, but not yet entered. The Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft (LMBV) mbH points this out with signs along the route and provides information on the internet about temporarily closed cycle paths and rehabilitation areas. Up-to-date information at lmbv.de.

Arrival

  • by car via the A4, A13 and A15 motorways
  • by train e.g. from/to Großräschen, Senftenberg, Hoyerswerda, Spremberg
  • Further information on how to get here

Your opinion is imprtant to us

If you have cycled on the Seenland Route, we are interested in your opinion. Hints, suggestions and criticism help us to further improve the cycle route network in the Lusatian Lakeland. Write us with your opinion at info@lausitzerseenland.de or use our contact form.

Stage recommendations

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Auflösung
Das Cookie resolution speichert die Bildschirmgröße und wird an unsere Server übertragen. Damit können wir Ihnen Bilder in der passenden Auflösung ausliefern. Das schont Ihre Bandbreite.
Karte immer laden
Das Cookie loadMapAlways speichert ob die Karte eines POI´s automatisch geladen und angezeigt werden soll.
Favoriten
In dem Cookie favourites werden die von Ihnen gemerkten Seiten abgelegt, damit Sie sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder finden und erneut aufrufen können.
Schriftgröße
Das Cookie fontSize speichert die von Ihnen für die Website eingestellte Schriftgröße. Dies erhöht die Benutzerfreundlichkeit der Seite, besonders für Menschen mit Seheinschränkungen.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Tag Manager
Der Google Tag Manager ist ein Tag Management System, mit welchem Tracking-Codes oder Code-fragmente (z.B. Webanalytics-Systemen oder Remarketing Pixel) auf lausitzerseenland.de eingebunden werden.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.