19. September 2021 – 30. January 2022,  10:00 – 17:00 Time,  Exhibition, Children and Youths

"a BIT of ART – der Computer als Medium des Künstlers"

Als die Firma des Computererfinders Konrad Zuse zu Beginn der 1960er-Jahre
die ersten Grafikplotter herstellte, dachte noch niemand an "Computerkunst". Doch nur wenige
Jahre später entdeckten Künstler das Potential des Kreativwerkzeugs Computer für ihr
Schaffen. Diesen Pionieren widmet das ZCOM Zuse-Computer-Museum in Hoyerswerda nun
die Sonderausstellung "a BIT of ART – der Computer als Medium des Künstlers". Zur Ausstellungseröffnung haben die Besucher Gelegenheit, mit
Kunstschaffenden ins Gespräch zu kommen und an einer Live-Performance teilzunehmen.
Außerdem gibt es am Aktionstag im Computermuseum ein vielfältiges Familienprogramm. Neben Videospielklassikern und analogen Spielen für größere und kleinere Kinder können
selbstgemachte Geschenke aus Computerteilen upgecycelt oder eigene kleine
Pixelkunstwerke hergestellt werden.

Location

ZCOM Zuse-Computer-Museum-Hoyerswerda
D.-Bonhoeffer-Straße 1-3
02977 Hoyerswerda
Telephone: +49 (0) 03571 2096080
Email: info@zuse-computer-museum.com

Contact

ZCOM Zuse-Computer-Museum-Hoyerswerda
Marcus Matics od. Fabian Specht
D.-Bonhoeffer-Straße 1-3
02977 Hoyerswerda
Telephone: +49 (0) 03571 2096080
Email: museum@zuse-computer-museum.com
Website: www.zuse-computer-museum.com

Prices

Im Eintrittspreis enthalten

A service of TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Further information on travel, days out and events in Brandenburg.

"

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Auflösung
Das Cookie resolution speichert die Bildschirmgröße und wird an unsere Server übertragen. Damit können wir Ihnen Bilder in der passenden Auflösung ausliefern. Das schont Ihre Bandbreite.
Karte immer laden
Das Cookie loadMapAlways speichert ob die Karte eines POI´s automatisch geladen und angezeigt werden soll.
Favoriten
In dem Cookie favourites werden die von Ihnen gemerkten Seiten abgelegt, damit Sie sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder finden und erneut aufrufen können.
Schriftgröße
Das Cookie fontSize speichert die von Ihnen für die Website eingestellte Schriftgröße. Dies erhöht die Benutzerfreundlichkeit der Seite, besonders für Menschen mit Seheinschränkungen.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.