Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Corona-Pandemie zu Einschränkungen kommt. Weitere Informationen finden Sie hier.

19.05.2021

Schloss und Festung Senftenberg öffnet zum Pfingstwochenende

Zum kommenden Pfingstwochenende öffnen die Museen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz wieder ihre Türen. Das Museum Schloss und Festung Senftenberg und die Kunstsammlung Lausitz können ab Samstag, den 22. Mai 2021 nach Anmeldung besucht werden. Termine können über eine Onlinebuchung auf der Webseite www.museums-entdecker.de sowie unter der Telefonhotline 03573 – 870 2408 reserviert werden. Die Nummer ist ab Samstag täglich von 10 bis 17 Uhr erreichbar. Auch spontane Besucher können sich kurzfristig an der Museumskasse anmelden.

 In Senftenberg erwarten die Gäste nicht nur vier Sonderausstellungen, sondern auch die neue Dauerausstellung „Ackerbürger, Stadtbürger, Staatsbürger – Kosmos einer Kleinstadt“. Diese war im Oktober kurz vor dem Lockdown eröffnet worden. „Wir laden die Gäste ein, sich durch vier Jahrhunderte Stadtgeschichte zu „beamen“. Bürgermeister mit Braurecht anno 1631? Nette Nachbarin anno 1756? Businessman im Jahr 1831 oder Sportidol 1978? Wir haben markante Jahre in den Mittelpunkt gerückt, in die unsere Gäste wirklich eintauschen können. Hier treffen sie historische Stadtbewohner und lernen deren Lebenswelt kennen“, so der Museumsdirektor Stefan Heinz.

In der Ausstellung Erlebnis - Bergbau - Seenland in Schloss und Festung Senftenberg © Nada Quenzel

Ebenfalls mehrere Monate auf Gäste warten, mussten die seit dem Frühjahr geplanten Sonderausstellungen „Manfred Krug – Von nüscht kommt nüscht“, „Spreewald eine Sehreise – Malerei von Ingrid Groschke“ sowie die Ausstellung „Brandenburger Industrielandschaften“ des Fotografen Lorenz Kienzle, die nun im Schloss zu sehen sind. Alle drei werden bis Ende Juni verlängert. Neu ist im großen Schlosssaal zudem die Ausstellung „ZOO MOCKBA – Konferenz der Plastiktiere“ zu finden. Absolventen der Leningrader Kunsthochschule wagten ab Mitte der 1950er Jahre den Aufbruch in die Moderne. In der sowjetischen Spielzeugindustrie boten sich gestalterische Freiräume, um Neues auszuprobieren und eine eigene Formsprache zu entwickeln. Die Ausstellung zeigt zahlreiche Skulpturen und Spielzeugtiere aus Plastik, die in dieser Zeit entstanden und erzählt die Geschichte ihrer Designer.

In Museum gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Führungen, Kurse und pädagogische Programme werden voraussichtlich ab Juni wieder angeboten. Alle Informationen rund um den Museumsbesuch und die Anmeldung veröffentlicht das Museum aktuell auf seiner Internetseite www.museums-entdecker.de.

Kontakt:

Museum Schloss und Festung Senftenberg / Kunstsammlung Lausitz
Schloßstraße 01968 Senftenberg
museum@osl-online.de
Tel: 03573 – 870 2400
www.museum-entdecker.de

Öffnungszeiten: Di bis So 10.30 bis 17.30 Uhr, Pfingstmontag geöffnet
Achtung: zurzeit Besuch nur nach Anmeldung

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Auflösung
Das Cookie resolution speichert die Bildschirmgröße und wird an unsere Server übertragen. Damit können wir Ihnen Bilder in der passenden Auflösung ausliefern. Das schont Ihre Bandbreite.
Karte immer laden
Das Cookie loadMapAlways speichert ob die Karte eines POI´s automatisch geladen und angezeigt werden soll.
Favoriten
In dem Cookie favourites werden die von Ihnen gemerkten Seiten abgelegt, damit Sie sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder finden und erneut aufrufen können.
Schriftgröße
Das Cookie fontSize speichert die von Ihnen für die Website eingestellte Schriftgröße. Dies erhöht die Benutzerfreundlichkeit der Seite, besonders für Menschen mit Seheinschränkungen.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.