einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Kampagne Reise durch das Industriezeitalter 2020/21

Das Lausitzer Seenland ist eng mit Bergbaugeschichte und Industriekultur verbunden. Aus Anlass der 4. Sächsischen Landesausstellung „Boom. 500 Jahre Industriekultur in Sachsen“ und dem Themenjahr „Industriekultur im Land Brandenburg“ von Kulturland Brandenburg 2021 möchten wir gemeinsam mit den touristischen Akteuren und Kulturpartnern eine Marketingkampagne unter dem Motto „Reise durch das Industriezeitalter“ für die Jahre 2020/21 entwickeln. Wir möchten unsere Gäste für das Thema Industriekultur begeistern und ein gemeinsames Dachthema kreiern.

Der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. hat sich dazu bereits mit ausgewählten Partnern in Verbindung gesetzt. Mit ihnen gemeinsam sollen Projekte entwickelt werden. Weitere Anbieter können sich gern mit eigenen Projektideen einbringen. Bei Interesse melden Sie sich.

Information: Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V., Kathrin Winkler, Tel. 03573-7230013, winkler@lausitzerseenland.de