einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Gastgeberverzeichnis 2020/21

Die Arbeiten am Gastgeberverzeichnis 2020/21 für die Urlaubsregion Lausitzer Seenland haben begonnen. Hotels, Pensionen, Gasthöfe, Ferienhäuser und –wohnungen, Privatzimmer und Gruppenunterkünfte haben die Möglichkeit sich einen Eintrag zu sichern.

Die Broschüre wird im Dezember 2019 in einer Auflage von 30.000 Stück erscheinen und für zwei Jahre herausgegeben. Das Gastgeberverzeichnis Lausitzer Seenland wird vom Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. herausgegeben.

Jede Unterkunft wird mit Foto, Informationen zu Zimmern bzw. zum Haus, Preisen, Ausstattung, Service, Lage und Kontaktdaten vorgestellt. Die Gastgeber werden derzeit von den regionalen Touristinformationen kontaktiert.  

Das Gastgeberverzeichnis wird in den kommenden zwei Jahren bei jeder Anfrage an die Gäste verschickt, auf der Regionswebsite zum Herunterladen sowie online blättern und bestellen angeboten, auf verschiedenen Messen verteilt und liegt in den regionalen Touristinformationen, bei touristischen Anbietern und Einrichtungen im Lausitzer Seenland aus. Eine Teilauflage wird in das Lausitzer Seenland Magazin eingelegt und vertrieben. 

Betriebe, die eine Sterne-Klassifizierung (durch DTV oder DEHOGA), Bett&Bike- oder Servicequalität-Zertifizierung oder das Qualitätssiegel „Lausitzer bzw. Brandenburger Gastlichkeit“ besitzen, erhalten einen einmaligen Nachlass auf den Eintragspreis in Höhe von 10 Prozent.  Gastgeber, die sich bis zum 31.08.2019 am Online-Buchungssystem des Lausitzer Seenlandes beteiligen, erhalten zudem einen um 10 Prozent günstigeren Eintragspreis im Gastgeberverzeichnis.

Akquiseschluss: 06.09.2019 

Interessierte melden sich bei der für sie zuständigen regionalen Touristinformation oder beim Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V., Marcus Heberle, Tel. 03573-725300-12, heberle@lausitzerseenland.de Verfügung.