einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
 29. Februar 2020,  20:00 Uhr,  Lesung / Vortrag

Uschi Brüning "So wie ich" musikalische Lesung

Der Jazz, so schreibt Uschi Brüning, sei ihr wesensverwandt.

Im Jazz kann sie frei sein. Eindrucksvoll schildert sie, wie existentiell das Singen in jeder Phase ihres Lebens war. Ihr breites Repertoire reicht von Schlager, Soul, Blues bis zur freien Jazzimprovisation. Eine Künstlerin, die sich in keine Schablone pressen lässt. Ihre Autobiographie gibt zugleich Einblick in die wechselhafte Geschichte des Jazz in der DDR und die Arbeitsbedingungen für Künstler und Künstlerinnen.

Schon von klein auf singt sie mit Begeisterung – zu Hause, auf der Straße, im Kinderheim, in der Schule. Mit dreizehn beschließt sie, als Sängerin berühmt zu werden. Ihre großen Vorbilder sind Caterina Valente und Ella Fitzgerald. An der Seite von Manfred Krug feiert die junge Uschi Brüning ihre ersten Bühnenerfolge. Sie gründet eine eigene Band, will sich als Frau in der Männerwelt des Jazz behaupten. Bald lernt sie den Saxophonisten Ernst-Ludwig Petrowsky kennen. Die beiden werden ein Paar und musikal...

Veranstaltungsort

Volkshaus Guben
Bahnhofstraße 6
03172 Guben
Telefon: +49 (0) 3 5 61 / 43 15 23

Kontakt

Volkshaus Guben
Bahnhofstraße 6
03172 Guben
Telefon: +49 (0) 3 5 61 / 43 15 23

Preise

Volkshaus
Einlass 19.00 Uhr; Beginn 20.00 Uhr
VK 17 €, AK 22 €

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.