einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
 21. Dezember 2018,  10:00 Uhr,  Lesung / Vortrag, Theater / Tanz / Kabarett, Kinder und Jugendliche

"Ox und Esel" von Norbert Ebel

Ox kommt nach Hause in seinen Stall - und da liegt doch tatsächlich ein kleines Häufchen Mensch in seiner Krippe. Das ist ja wohl die Höhe. Esel muss her, aber der ist eh nie da, wenn man ihn braucht. Und als er endlich kommt, wissen beide nicht, was und wohin mit dem kleinen "Matthias", der draußen von Soldaten und drei komischen Männern gesucht wird. Ein Soldat wird in die Flucht geschlagen, und die beiden liebenswerten Tiere übernehmen die Elternschaft, bis die wahren Eltern, Josef und Mechthild - oder so - vom Shoppen zurück sind. In "Ox und Esel" wird die Weihnachtsgeschichte in einer urkomischen und bisweilen rührenden Weise von Catharina Struwe und Roland Kurzweg neu erzählt. Hier geht es zur Theaterpädagogischen Broschüre.

Einrichtung und Dramaturgie Maren Simoneit

Tickets

Veranstaltungsort

NEUE BÜHNE
Theaterpassage 1
01968
Telefon: +49 (0)3573-8010
E-Mail: karten@theater-senftenberg.de
Web: www.theater-senftenberg.de

Kontakt

NEUE BÜHNE
Theaterpassage 1
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (0)3573-8010
E-Mail: karten@theater-senftenberg.de
Web: www.theater-senftenberg.de

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.