einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
 05. Mai 2019,  15:00 – 17:00 Uhr,  Klassisches Konzert / Oper

"O Frühling wie bist du schön"

Die Blütenpracht und Farbenfreude des Frühlings wurde zu jederzeit auch musikalische gedeutet. Das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde präsentiert Ihnen hierzu am Sonntag, den 05. Mai 2019 ab 15.00 Uhr in der Alten Färberei Guben eine musikalische Auswahl von Kompositionen aus verschiedenen Epochen der Musikgeschichte.
Ausgehend von Paul Linckes Konzertwalzer "O Frühling, wie bist du schön" können Sie erleben, wie Carl Philipp Emanuel Bach das "Frühlingserwachen" musikalisch beschreibt, wie Christian August Sinding das "Frühlingsrauschen" vertont hat und sich Edvard Grieg mit "Last spring" an den letzten Frühling erinnert. Was geschieht "Wenn die Frühlingslüfte streichen" wird Ihnen Sopranistin Julie Wyma mit Johann S. Bachs Arie interpretieren. Ferner wird unsere Solistin Sie mit Antonin Dvořáks "Eine kleine Frühlingsweise" mit auf die Reise in die weite Welt nehmen und mit der Kantate "Schon lacht der holde Frühling" Ihnen ein Frühlingserlebnis von W.A. Mozart schildern.

Veranstaltungsort

Alte Färberei Guben
Gasstr. 4
03172 Guben
Telefon: +49 (0)3561 - 68710
Web: www.guben.de

Kontakt

Brandenburgisches Konzertorchester Eberswalde
Frau Radtke
Naumannstr. 3 c
16225 Eberswalde
Telefon: +49 (0)3334 - 25 650
E-Mail: info@b-k-e.info
Web: www.klassikauseberswalde.de

Preise

15,00 Euro

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.