einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
 23. Januar 2019 – 24. März 2019,  Ausstellung

Martin Peitzberg, alias Paul Meuro - Malerei, Grafik, Objekte

Peitzberg Spreewaldfließ Ausschnitt Foto- privat (Bild: 1/2)

In diesem Jahr wäre der Senftenberger Maler und Grafiker 70 Jahre alt geworden. Er gehörte zu den experimentierfreudigsten Künstlern der Region. Seine Werke signierte er zum Teil nach seiner Herkunft mit "Paul Meuro". Als er 2012 nach schwerer Krankheit verstarb, hinterließ er mit Gemälden, Aquarellen, Zeichnungen, Grafiken in verschiedenen Drucktechniken und originellen Objekten ein vielgestaltiges Werk, das stilistische Merkmale vom dinggenauen Realismus über surreale Formulierungen bis zur vollständigen Abstraktion beinhaltet.

Veranstaltungsort

Kunstsammlung Lausitz
Schloss Straße
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (0)3573-2628
E-Mail: museum-senftenberg@museum-osl.de
Web: www.museums-entdecker.de

Kontakt

Museum des Landkreises OSL
Dubinaweg 1
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (0)3573-2628
E-Mail: museum-senftenberg@museum-osl.de
Web: www.museums-entdecker.de

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.