einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
 30. Juni 2019,  17:00 Uhr,  Klassisches Konzert / Oper, Führung / Besichtigung, Essen und Trinken

Lars Schwarze - Brandenburgische Sommerkonzerte 2019

Lars Schwarze gehört zu den spannendsten Nachwuchsorganisten, ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe wie dem Internationalen Buxtehude-Orgelwettbewerb 2018 und gewann 2017 bei dem Internationalen Hermann-Schroeder-Orgelwettbewerb den Publikumspreis. Neben seiner regen Konzerttätigkeit als Organist holte er auch schon nationale und internationale Kompositionsaufträge ein. Das Programm zeigt einen Querschnitt deutscher, englischer und italienischer Musik des 16.–18. Jahrhunderts. Neben Originalkompositionen für die Orgel von Bach, Muffat und Pachelbel erklingen auch Bearbeitungen von Orchester- und Chorwerken. Im 16. und 17. Jahrhundert war es für den Organisten Tradition, eine bereits existierende Chormotette auf der Orgel darzustellen und zu kolorieren, wenn für den Gottesdienst kein Chor zur Verfügung stand.

Weitere Informationen zu dem angebotenen Rahmenprogramm können Sie auf unserer Website finden.

Tickets

Veranstaltungsort

St. Georg-Kirche
Schulstraße 1
01990 Großkmehlen

Kontakt

Brandenburgische Sommerkonzerte
Schillerstr. 94
10625 Berlin
Telefon: +49 (0)30-89043430
E-Mail: info@brandenburgische-sommerkonzerte.org
Web: www.brandenburgische-sommerkonzerte.org

Preise

Konzertkarten

26,00 Euro
39,00 Euro

Zusatzoptionen im Rahmenprogramm

11.00 Bustransfer (Hin- und Rückfahrt), Abfahrt Fehrbelliner Platz/Ecke Westfälische Straße - 24,00 Euro
13.00 Kaffeetafel am S

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.