einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
 15. September 2020,  17:00 – 18:00 Uhr,  Ausstellung, Führung / Besichtigung

Kunstsammlung Lausitz - Virtuelle Führung

Virtuelle Führung_ Bild: BASF (Bild: 1/2)

Kippenlandschaften, Bergbauseen, Stadtpanoramen und mythologische Wesen – die aktuelle Sonderausstellung "Umbruch und Beständigkeit" zeigt Schlüsselwerke der Kunstsammlung Lausitz mit einer großen Themenvielfalt. Die Bandbreite reicht von Arbeiten aus den 1920er Jahren bis zu Werken einer jungen Lausitzer Künstlergeneration. Das Museum des Landkreises Oberspreewald-Lausitz und die BASF Schwarzheide GmbH laden einmal im Monat zu einem virtuellen Rundgang durch die gemeinsame Ausstellung ein.
Wer sind die Künstlerinnen und Künstler? Was verbindet sie mit der Lausitz und wie sind ihre Werke in die Sammlung gekommen? Die Führung spürt den Geschichten hinter den Bildern nach und gibt Raum zum Dialog.

Veranstaltungsort

Kunstsammlung Lausitz
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (0)3573-870 2400
E-Mail: museum@osl-online.de
Web: www.museums-entdecker.de

Kontakt

Kunstsammlung Lausitz
Christiane Meister (Museumspädagogin)
Schloßstraße
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (0)3573-870 2400
E-Mail: museum@osl-online.de
Web: www.museums-entdecker.de

Preise

kostenfrei, Anmeldung erforderlich!

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.