einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
 16. August 2019,  15:00 – 17:30 Uhr,  Führung / Besichtigung, Essen und Trinken

Kulinarische Stadtführung in Hoyerswerda

Die Hoyerswerdaer Altstadt präsentiert sich – kleinstädtisch, herzlich und voller Geschmack – der historische Marktplatz mit seinen schönen restaurierten Bürgerhäusern , der Postmeilensäule , dem Sorbenbrunnen und natürlich dem Rathaus. Unweit davon befindet sich die älteste Straße Hoyerswerdas, die "Lange Straße", in der eingeschössige Handwerkerhäuschen aus dem 18. Jahrhundert das Stadtbild prägen.
Auf der kulinarischen Stadtführung entdecken Sie nicht nur diese und weitere Sehenswürdigkeiten, wie das Schloss und die Johanneskirche. Sie kehren auf dem geführten Rundgang in ausgewählte Hoyerswerdaer Geschäfte, Cafès und Restaurants ein.

Entdecken Sie traditionelles Bäcker- und Fleischerhandwerk. Erleben Sie, wo das "Lausitzer Leinöl" seinen Ursprung hat. Genießen Sie regionale Süßigkeiten. Entspannen Sie bei einem Glas Wein oder einer Tasse Tee.

Um Anmeldung bis spätestens fünf Tage vorher wird gebeten.

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Lausitzer Ölmühle Hoyerswerda
August-Bebel-Straße 5
02977 Hoyerswerda

Kontakt

Touristinformation Hoyerswerda
Braugasse 1
02977 Hoyerswerda
Telefon: +49 (0)3571-2096170
E-Mail: hoyerswerda@lausitzerseenland.de

Preise

Erwachsene: 29,00 Euro
Kinder im Alter von 6-12: 20,00 Euro

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.