einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
 11. März 2020,  18:00 – 19:30 Uhr,  Lesung / Vortrag

Kein‘ Plan B für die Erde?! | Lesung mit Angela Potowski und Heidelinde Stoermer

Umwelt / www.pixabay.de

Die Menschheit entwickelt sich zunehmend zur einzigen Spezies, die ihren eigenen Lebensraum vernichtet. Selbstverständlich schlägt sich dies auch in der Literatur nieder. Und das nicht erst seit gestern. Warnende Stimmen mehren sich längst – zunächst hauptsächlich in Science Fiction Romanen. Inzwischen findet das Thema aber auch Eingang in alle Genre der Belletristik. Ob Kriminalroman, Wirtschaftsthriller, Liebes- oder Gesellschaftsroman, die Darstellung dessen, was passiert bzw. was passieren kann, wenn wir nichts aus unseren Fehlern lernen, ist aus einer zeitgemäßen Literatur nicht mehr wegzudenken. Eine Auswahl spannender, bestürzender und berührender, aber in allen Fällen nachdenklich machender Textstellen präsentieren Ihnen zwei notorische Leserinnen aus Leidenschaft:

Angela Potowski und Heidelinde Stoermer

Tickets

Veranstaltungsort

Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Dietrich-Bonhoeffer-Straße 6/7
02977 Hoyerswerda
Telefon: +49 (0)3571/607753
E-Mail: info@bibliothek-hy.de
Web: www.bibliothek-hy.de

Kontakt

Brigitte-Reimann-Stadtbibliothek Hoyerswerda
Dietrich-Bonhoeffer-Straße 6/7
02977 Hoyerswerda
Telefon: +49 (0)3571/607753
E-Mail: info@bibliothek-hy.de
Web: www.bibliothek-hy.de

Preise

Eintritt frei

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.