einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
 27. September 2019,  16:00 Uhr,  Lesung / Vortrag

Herbst-Winter-LESE, Peter Drescher sein Buch "Hirngespinste"

NLZ e.V, Foto: Peter Drescher beim Lausitzer Lyrikfestival

Zum Auftakt der Herbst-Winter-LESE stellt am 27. September 2019 ab 16 Uhr Peter Drescher sein Buch "Hirngespinste - Die Sache mit dem Kopf und was da alles so dran hing" vor. Der Verein Literaturzentrum "Ich schreibe!" lädt in seine neuen Räume im Margahof in Brieske-Marga ein.

Peter Drescher, der 1946 geboren wurde und in Südbrandenburg aufwuchs, besuchte die Schule in Brieske und Senftenberg. Schon in seiner Jugendzeit war er gefesselt vom Schreiben - ob in Form ellenlanger von der Phantasie durchtränkter Aufsätze, ob Fußballberichte seiner Briesker Elf in der Lausitzer Rundschau, ob als junger Poet. Im Jahr1962 begann er eine Berufsausbilfung mit Abitur in Lauchhammer. Nach einer schweren Erkrankung folgte eine lange Rehabilitationsphase. Diese führte ihn zu einer Buchhändlerausbildung und zur Tätigkeit als freier Autor, er ist Mitglied im Verband deutscher Schriftsteller (VS) und lebt heute in Tiefenort (Thüringen).

Tickets

Veranstaltungsort

Verein NLZ "Ich schreibe!"
Im Margahof 3
01968 Senftenberg OT Brieske
Telefon: +49 03573-147663
E-Mail: nlz-ich-schreibe@gmx.de

Kontakt

Verein NLZ "Ich schreibe!"
Jana Arlt
Telefon: +49 (0)(0)3573-147663

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.