einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
 16. Juni 2019,  14:00 – 15:00 Uhr,  Ausstellung, Film

Großer Olsenbanden - Tag - Dokumentarfilm "Det gule Palæ"

Die Olsenbande stellt die Weichen_Foto_Privatbesitz_Konow2 (Bild: 1/3)

Das Stellwerk des Kopenhagener Güterbahnhofs "Det gule Palæ" (Das gelbe Palais) wurde 1975 durch den Film "Die Olsenbande stellt die Weichen" berühmt. 2014 sollte das historische Gebäude abgerissen werden, doch deutsche und dänische Filmfans und Eisenbahnfreunde konnten dies verhindern. Der Dokumentarfilm des Olsenbandenfanclubs Deutschland erzählt die ungewöhnliche Rettungsgeschichte.

Weitere Highlights zum Olsenbanden-Tag:
14 Uhr - Dokumentarfilm "Det gule Palæ"
14 Uhr - Das kleine 1 x 1 des Gauners
15 Uhr - Buchpräsentation "Die Olsenbande"
16.15 Uhr - Führung durch die Ausstellung mit dem Olsenbanden Fanclub
17.30 Uhr - Konzert mit Jes Holtsø und Morten Wittrock

Veranstaltungsort

Museum Schloss und Festung Senftenberg
Schloßstraße
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (0)3573-870 2400
E-Mail: museum-senftenberg@museum-osl.de
Web: www.museums-entdecker.de

Kontakt

Museum Schloss und Festung Senftenberg
Christiane Meister (Museumspädagogin)
Schloßstraße
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (0)3573-870 24 00
E-Mail: museum-senftenberg@museum-osl.de
Web: www.museums-entdecker.de

Preise

Olsenbanden-Nachmittag: Museumseintritt plus 1 €

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.