einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
 18. Juli 2020,  09:00 Uhr,  Exkursion / Wanderung

Große Radwanderung zu unbekannten Gewässern… kleine Seen und große Teiche

Foto: MuT Guben

Wer kennt sie denn, die Seen und Teiche unserer näheren Heimat, die etwas abseits liegen und nicht zum Baden laden: den Wilschwitzer See, das Staubecken und die Teichkette Kupfermühlen-, Spiegel1+2-, Rohr-, Bach-, Winter- und Hälterteich bei Krayne?
Zu einer besonderen Wassertour laden am 18. Juli der Marketing und Tourismus Guben e.V. und der Radwanderführer Gert Richter. Auf der Fahrt wird neben kleinen Mühlenteichen auch die Teichkaskade im Gutspark Bomsdorf und der Große Buchwaldsee erkundet.
Diese Seen und Teiche befinden sich meist abseits asphaltierter Straßen, d.h. bei dieser Tour wird teilweise auf naturbelassenen Wald- und Feldwegen gefahren, aber: verloren gegangen ist bisher noch keiner! Sollte eine sandige Stelle kommen, wird geschoben. Dafür ist Natur pur garantiert, die Lerche bereits bestellt.
Die Mitnahme eines Fahrradhelmes und eines Getränkes wird empfohlen. Bei einer Pause ist ein Imbiss möglich. (Tour ca. 45 km, 6-7 Stunden)

Veranstaltungsort

Touristinformation Guben
Frankfurter Str. 21
03172 Guben
Telefon: +49 (0) 3561/ 3867

Kontakt

Touristinformation Guben
Frankfurter Str. 21
03172 Guben
Telefon: +49 (0) 3561/ 3867

Preise

Gebühr: 8,00 € pro Person, Kinder ab 10 Jahre 4,00 €

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.