einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
 15. Januar 2020 – 08. März 2020,  Ausstellung

Gerhart Lampa – Malerei

Gerhart Lampa, Erster Schnee, 1999, (Ausschnitt) Foto: Thomas Kläber

Mit einer Auswahl von 30 Ölgemälden aus dem Besitz der Kunstsammlung Lausitz, dem Nachlass des Künstlers und Privatbesitz erinnert die Ausstellung an den Maler, Grafiker und einstigen Senftenberger Museumsdirektor. In diesem Jahr wäre Gerhart Lampa 80 Jahre alt geworden. Die retrospektiv angelegte Ausstellung würdigt das Werk des Künstlers zu seinem 10. Todestag. In seinen stets dem sichtbaren Gegenstand verpflichteten Arbeiten bevorzugte er die Landschaft. Aber auch Stillleben, Porträts und Figurenkompositionen beinhalten sein umfangreiches Schaffen.

Veranstaltungsort

Museum Schloss und Festung Senftenberg
Schloßstraße
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (0)3573-870 2400
E-Mail: museum@osl-online.de
Web: www.museums-entdecker.de

Kontakt

Kunstsammlung Lausitz
Christiane Meister (Museumspädagogin)
Schloßstraße
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (0)3573-870 2400
E-Mail: museum@osl-online.de
Web: www.museums-entdecker.de

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.