einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
 02. September 2018,  10:00 Uhr,  Führung / Besichtigung, Exkursion / Wanderung, Industriekultur, Essen und Trinken

Einmalige Exklusiv-Tour: Wege zur Kohle inkl. Bergmannsvesper

Eimerkettenbagger an F60 / Foto: Archiv excursio Besucherzentrum (Bild: 1/2)

Fühlen Sie sich einen Tag lang wie ein Bergmann und gehen Sie mit einem fachkundigen Referenten des Tagebaues Welzow-Süd auf Tour. Einziger Unterschied: Heute ist Sonntag und Sie können hautnah an die riesigen Arbeitsgeräte.

Ein Mannschaftstransportwagen fährt Sie zu verschiedenen Ebenen des Tagebaues. Hier wandern Sie mit dem Referenten des Tagebaues im Bereich des Vorschnitts und direkt auf der Arbeitsebene der 500 Meter langen Förderbrücke F60 vorbei an Baggern und Absetzern. Wir erläutern Ihnen die Technik und die Arbeitsabläufe fachgerecht und garantieren Ihnen atemberaubende Eindrücke. Zur Stärkung gibt es eine deftige Bergmannsvesper auf Gut Geisendorf. So nah kommen Sie der gigantischen Tagebautechnik nie wieder!

___________________________________________
Für alle Touren ist eine Voranmeldung erforderlich. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Es gilt ein Mindestalter von 10 Jahren. Festes, geschlossenes Schuhwerk ist Pflicht.

Veranstaltungsort

excursio Besucherzentrum
Heinrich-Heine-Str. 2
03119

Kontakt

Bergbautourismus-Verein "Stadt Welzow" e.V.
Heinrich-Heine-Straße 2
03119 Welzow
Telefon: +49 (0)35751-275050
E-Mail: info@bergbautourismus.de
Web: www.bergbautourismus.de

Preise

Preis pro Person: 39,00 € (Normalpreis), 32,00 € (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte)

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.