einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
 03. April 2019 – 26. Mai 2019,  Ausstellung

Bettina Winkler - Arbeiten auf Papier und mit Papier

Bettina Winkler, Raucherin, Pastell, Ausschnitt Foto- Künstlerin

Die Cottbuser Malerin und Grafikerin Bettina Winkler absolvierte von 1967 bis 1972 die Hochschule für Bildende Künste in Dresden, wo sie bei Jutta Damme, Gerhard Kettner und Herbert Kunze studierte. Nach langjähriger Beschäftigung mit Tafelmalerei liegen ihre Schaffensschwerpunkte seit geraumer Zeit auf kleinformatigen Pastellen und Collagen bis hin zu Objekten aus Papieren und Pappen. In Senftenberg ist im Jahr ihres 75.Geburtstages ihre erste Einzelausstellung in der Kunstsammlung Lausitz zu sehen.

Veranstaltungsort

Kunstsammlung Lausitz
Schloßstraße
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (0)3573-2628
E-Mail: museum-senftenberg@museum-osl.de
Web: www.museums-entdecker.de

Kontakt

Museum des Landkreises OSL
Dubinaweg 1
01968 Senftenberg
Telefon: +49 (0)3573-2628
E-Mail: museum-senftenberg@museum-osl.de
Web: www.museums-entdecker.de

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.