einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
 21. September 2019,  09:00 – 12:00 Uhr,  Kinder und Jugendliche, Tagung / Messe

Ausbildungs- und Studienbörse Spremberg

Ausbildungs- und Studienbörse, Foto: BOS

Zum 18. Mal öffnet die Berufsorientierende Oberschule Spremberg (BOS) für die Ausbildungs- und Studienbörse ihre Tore.

Mehr als 40 Unternehmen aus der Stadt Spremberg und dem Landkreis Spree-Neiße präsentieren ihre Ausbildungs- und Studienplätze für 2020. Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern können sich ausführlich informieren. Außerdem ist es eine gute Gelegenheit, geeignete Praktikumsplätze ausfindig zu machen, um in die Berufe schon mal reinzuschnuppern.

Da die "Stylingecke" im letzten Jahr regen Zulauf hatte, bekommen die Jugendlichen auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, sich rund um Bewerbung und Outfit beraten zu lassen und können zum Messepreis professionelle Bewerbungsfotos erwerben. Neu ist in diesem Jahr die "Probierstraße". Hier können die Jugendlichen selber Tätigkeiten aus Handwerksberufen ausführen und die eigene Geschicklichkeit testen: Z.B. eine Trockenbauwand errichten, Dachschindeln bearbeiten, Papier schöpfen, Draht löten oder eine Lok führen.

Veranstaltungsort

Berufsorientierende Oberschule Spremberg
Wirthstraße 1
03130 Spremberg
Telefon: +49 (0)3563 2205
E-Mail: bos-spremberg@t-online.de
Web: www.bos-spremberg.de

Kontakt

Berufsorientierende Oberschule Spremberg
Wirthstraße 1
03130 Spremberg
Telefon: +49 (0)3563 2205
E-Mail: bos-spremberg@t-online.de
Web: www.bos-spremberg.de

Preise

freier Eintritt

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.