einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
 11. Dezember 2018,  13:00 Uhr,  Theater / Tanz / Kabarett, Kinder und Jugendliche

Aladin und die Wunderlampe

Märchen aus Tausendundeiner Nacht in einer Fassung von Edith Ehrhardt

Aladin wird von einem bösen Zauberer in eine unheimliche Höhle ge-
lockt, aus der er eine Lampe bergen soll. Doch Aladin traut dem Zaube-
rer nicht, will die Lampe behalten und wird dafür vom Zauberer in der Höhle eingesperrt. In dieser Not entdeckt er das Geheimnis der verwun-
schenen Lampe. In ihr wohnt ein zauberhafter Geist, Dschinni, der jedem
Besitzer der Lampe alle Wünsche erfüllt – so gelingt Aladin die Flucht.
Der Zauberer ist aber noch immer hinter ihm her, denn er will mithilfe
Dschinnis die schöne Prinzessin Jasmin für sich erobern. Daher versucht
auch Aladin Jasmin zu finden, um sie zu warnen. Auf der Reise erlebt er
gemeinsam mit Dschinni viele aufregende Abenteuer und sie kommen
Prinzessin Jasmin immer näher. Dabei ist der böse Zauberer immer auf
ihrer Spur und nicht weit entfernt. Kann dieses Abenteuer trotzdem ein
gutes Ende nehmen?

Tickets

Veranstaltungsort

Forster Hof
Cottbuser Str. 24
03149
E-Mail: info@forster-hof.de

Kontakt

Forster Hof
Cottbuser Str. 24
03149 03149
Telefon: +49 (0)3562 / 987 60 50
E-Mail: info@forster-hof.de

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.