einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
 27. Februar 2020,  18:00 Uhr,  Lesung / Vortrag

71. Forster Geschichtsstammtisch - Auferstanden aus Ruinen … das Forster Konsum-Kaufhaus

Plakat Museumsverein der Stadt Forst (Lausitz) e.V.

Ohne Frage gehört das einstige Forster Konsum-Kaufhaus zu den spannendsten Nachkriegsbauten der Stadt. Nicht umsonst steht es heute sogar unter Denkmalschutz. Und natürlich erinnern sich viele Forster gern an die moderne und großzügige Verkaufseinrichtung.

Hagen Pusch hat Bild- und Archivmaterial zusammengetragen und wird in einem Vortrag auf die Geschichte dieses Hauses eingehen. Begrüßen können wir an diesem Abend auch auf Frau Irmtrud Pritschke. Sie leitete das einst größte Bekleidungshaus im Bezirk Cottbus und wird aus
dieser Zeit berichten.

Veranstaltungsort

Neues Rathaus der Stadt Forst (Lausitz)
Lindenstraße 10-12
03149 Forst (Lausitz)

Kontakt

Touristinformation Forst (Lausitz)
Cottbuser Str. 10
03149 Forst (Lausitz)
Telefon: +49 (0)3562-989350
E-Mail: info@forst-information.de
Web: www.forst-lausitz.de

Preise

Eintritt frei

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.