Vyhledat ubytování

Erikasee

Pokud vyhledáváte klidné lokality stranou turistických center, pak bude pro Vás jezero Erikasee jen pár kroků od původních zahradních měst Lauta Nord a Erika (Laubusch) tou správnou volbou. Tato sídliště vznikla na počátku 20. století a jsou historickými poklady Lužické jezerní krajiny. Bývalá důlní oblast zde láká k vycházkám do přírody a výletům na kole, a to i přes to, že břehy jsou nyní do odvolání kvůli hrozícím sesuvům uzavřené.

Jezero vzniklo v bývalé sloji Erika v dole Laubusch, pojmenované po jedné z dcer hlavního akcionáře ILSE-Bergbau AG. Do roku 1962 se uhlí odsud zpracovávalo v briketárně Laubusch, která byla hlavním zdrojem paliva pro elektrárnu a výrobnu hliníku Lauta. Zaplavování jezera Erikasee bylo dokončeno v roce 1970. Okolo jezera vznikl jedinečný biotop se vzácnými endemickými druhy živočichů. Jezero Erikasee je součástí megaprojektu ochrany přírody v Lužické jezerní krajině.

S využitím pro rekreační účely se výhledově počítá po roce 2025, po dokončení technického zajišťování břehů.

Fakta

  • Velikost jezera: 172 ha
  • Maximální hloubka: 12 metrů
Jezero Erikasee a Laubusch, foto: Peter Radke
Jezero Erikasee a zahradní město Lauta-Nord, foto: Peter Radke
Erikasee, foto: Peter Radke

Diese Karte kann nicht von Google Maps geladen werden, da Sie in den Datenschutz- und Cookie-Einstellungen externen Inhalten nicht zugestimmt haben.

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Auflösung
Das Cookie resolution speichert die Bildschirmgröße und wird an unsere Server übertragen. Damit können wir Ihnen Bilder in der passenden Auflösung ausliefern. Das schont Ihre Bandbreite.
Karte immer laden
Das Cookie loadMapAlways speichert ob die Karte eines POI´s automatisch geladen und angezeigt werden soll.
Favoriten
In dem Cookie favourites werden die von Ihnen gemerkten Seiten abgelegt, damit Sie sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder finden und erneut aufrufen können.
Schriftgröße
Das Cookie fontSize speichert die von Ihnen für die Website eingestellte Schriftgröße. Dies erhöht die Benutzerfreundlichkeit der Seite, besonders für Menschen mit Seheinschränkungen.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.