Wetter

wolkig_n
min 7°C max 14°C
Stärke: 2Bft
aus Nordwest
Regen20%
Termin: 15. September 2017 | 20.00 Uhr
Ort: Freilichtbühne Spremberg
Veranstalter: Staatstheater Cottbus
Eintritt: Erwachsene: 30,00 € , Ermäßigt: 27,00 €
Ansprechpartner: Staatstheater Cottbus und Touristinformation Spremberg
Kontakt: Staatstheater 0355/ 782 424 24, Touristinformation Spremberg: 03563 4530

Musik an Welt aus

Die Erfolgsgeschichte geht in die nächste Runde: Bereits im fünften Jahr kommen Alexander Knappe und das Philharmonische Orchester des Staatstheaters Cottbus 2017 zusammen, um ihre gemeinsame Show "Musik an. Welt aus." aufzuführen - in diesem Jahr jedoch erstmalig als Open-Air-Event an einem Veranstaltungsort mit besonderer Kulisse. Das Konzert steigt am Freitag, 15. September, auf der Freilichtbühne Spremberg. Tickets für die Veranstaltung sind ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

"Das Konzert in Cottbus ist jedes Jahr ein absolutes Highlight für mich. In der Region, in der man aufwuchs, zu spielen, ist etwas ganz Besonderes. Die Emotionen sind einmalig. In diesem Jahr gehen wir nach Spremberg. Ich bin sehr gespannt auf die Atmosphäre der Freilichtbühne und freue mich auf einen ganz besonderen Abend", sagt Alexander Knappe.

Der Generalsmusikdirektor des Staatstheaters Cottbus Evan Christ hatte vor sechs Jahren zusammen mit Alexander Knappe die Idee, die Songs des Deutschpoeten gemeinsam mit dem 60-köpfigen Orchester neu zu interpretieren. Dass sich hieraus ein neues "Klut-Konzert" Entwickeln würde, ahnte zu diesem Zeitpunkt noch niemand. Mittlerweile ist das musikalische Crossover aus philharmonischen Klängen und Pop auch über die Cottbuser Grenzen hinaus ein Erfolg. Im vergangenen Jahr erschien das Live-Album und die Live-DVD "Musik an. Welt aus." und platzierte sich in den Top 50 der deutschen Charts. Darüber hinaus spielten Alexander Knappe und das Philharmonische Orchester des Staatstheaters Cottbus erstmalig gemeinsam in Hamburg - und wurden vor ausverkaufter Kulisse frenetisch gefeiert.

Zurzeit arbeitet Alexander Knappe an seinem dritten Album, dass noch in diesem Jahr erscheint. Sein Debüt-Album "Zweimal bis unendlich" mit der Single "Weil ich wieder zu Hause bin" stieg 2012 direkt in die Charts auf Platz 21 ein. Zwei Jahre später legte er mit "Die Zweite" nach. Die darauf erhaltene Lebens-Hymne "Lauter Leben" zählte über Monate zu den 20 meistgespielten deutschsprachigen Songs im Radio.

"Musik an. Welt aus." wird 2017 auch in Hamburg (Samstag, 9. September, Mehr! Theater) und in Berlin (Samstag, 16.September, Huxleys Neue Welt) aufgeführt.

* Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen sind jederzeit möglich. Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter!