Wetter

regenschauer_n
min 13°C max 28°C
Stärke: 2Bft
aus Süd
Regen70%
Termin: 13. August 2017 | 13.00 – 16.00 Uhr
Ort: Gut Geisendorf, 03103 Neupetershain
Veranstalter: Bergbautourismus-Verein "Stadt Welzow" e.V., Heinrich-Heine-Straße 2, 03119 Welzow
Eintritt: 30,50 Euro / 24,50 Euro ermäßigter Preis für Schüler, Stundenten und Schwerbehinderte
Kontakt: 035751 275050 ; info@bergbautourismus.de

Kohle, Sand und Bergmannshand inkl. Kaffee- und Kuchen (Ab Gut Geisendorf)

Start- und Endpunkt dieser Tour ist das Gut Geisendorf. Noch vor wenigen Jahren verlief die Abbaukante in unmittelbarer Nähe zum Gutshaus. In einer Dekade wandelte sich das Landschaftsbild vollkommen. In Begleitung eines Gästeführers verfolgen Sie den Landschaftswandel: Sie fahren im Mannschaftstransportwagen in den Tagebau und durchqueren unterschiedliche Phasen der Bergbaufolgelandschaft - an einem Sonntagnachmittag mit anschließendem Kaffee- und Kuchengedeck auf Gut Geisendorf.

 

___________________

Hinweise: Für alle Touren ist eine Voranmeldung erforderlich. Es gilt ein Mindestalter von 10 Jahren für Fahrten mit dem Mannschaftstransportwagen. Dem Wetter angepasste Kleidung und festes, geschlossenes Schuhwerk sind Voraussetzung. Tourdurchführung steht unter bergtechnischem und witterungsbedingtem Vorbehalt (höhere Gewalt). Teilnahme auf eigene Gefahr. Dieses Angebot ist ab einer Teilnehmerzahl von 11 Personen auch ganzjährig buchbar. Änderungen der Tourentermine vorbehalten.
Einige Touren sind barrierefrei möglich - Wir informieren Sie gern.

* Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen sind jederzeit möglich. Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter!