Wetter

wolkig
min 8°C max 18°C
Stärke: 2Bft
aus Ost
Regen20%
Termin: 11. September 2016 | 08.15 – 18.30 Uhr
Ort: Start Dresden, Fahrt nach Lichterfeld/Großräschen
Veranstalter: iba-tours
Eintritt: 69 Euro, 59 Euro für Kinder bis 14 Jahre
Kontakt: Tel. 035753 2610, seenlandbahn@lausitzerseenland.de

Erlebnisfahrt mit der Seenlandbahn: Vom Eiffelturm zur Mona Lisa

Erlebnistour zum Besucherbergwerk F60, Weinbergsführung und ins Fälschermuseum

Einsteigen bitte! Die Seenlandbahn bringt Sie von Dresden ins Lausitzer Seenland. Gehen Sie an Bord eines historischen Triebwagens und erleben Sie eine spannende Erlebnistour durch die neue Urlaubsregion.

Als "liegender Eiffelturm der Lausitz" wird die Abraumförderbrücke F60 in Lichterfeld bei Finsterwalde bezeichnet. Die gigantische Stahlkonstruktion verleitet zum Vergleich – es sieht fast so aus, als läge da das Pariser Wahrzeichen in der Landschaft. Mit 502 Metern ist das riesige Tagebaugerät allerdings länger als der Touristenmagnet in Frankreich hoch ist.

Nach dem Mittagessen im Werkstattwagen geht es wieder auf die Schiene und Sie fahren mit der Eisenbahn bis zum zukünftigen Strand in Großräschen. Dieser provisorische Haltepunkt wird exklusiv für die Seenlandbahn eingerichtet.

Den Nachmittag verbringen Sie mit einer Führung und Weinverkostung im neuen Weinberg an den IBA-Terrassen. Um die „Mona Lisa“ von Leonardo da Vinci zu bewundern, müssen Sie nicht bis in den Pariser Louvre reisen. Im SeeHotel Großräschen erwartet Sie eine Galerie mit erstaunlichen Reproduktionen verschiedener Kunstwerke namenhafter Künstler. Die Kaffeetafel wird direkt neben den berühmtetsten Gemälden der Welt gedeckt.

Ablauf:

  • Begrüßung im Bahnhof Dresden-Neustadt
  • Bahnfahrt über Finsterwalde über die 2012 rekonstruierte und privat geführte Gleisstrecke zum Sondergleis in Lichterfeld an der F60
  • Führung über das Besucherbergwerk F60
  • Mittagsimbiss im Werkstattwagen der F60
  • Weiterfahrt mit der Seenlandbahn nach Großräschen Süd (Sondergleis)
  • Spaziergang entlang des zukünftigen Hafens zu den IBA-Terrassen
  • Führung und Weinprobe im Weinberg Großräschen
  • Kaffeegedeck im Fälschermuseum Großräschen
  • Zugfahrt nach Dresden

Leistungen:

  • Bahnfahrt mit den Ostsächsischen Eisenbahnfreunden von und nach Bahnhof Dresden-Neustadt
  • Eintritt und Führung über das Besucherbergwerk F60
  • Mittagsimbiss (Tagessuppe mit Brot)
  • Führung und Weinprobe im Weinberg Großräschen
  • Eintritt Fälschermuseum
  • 1 Stück Kuchen und 1 Pott Kaffee im Seehotel Großräschen
 
Start: ca. 8.30 Uhr* am Bahnhof Dresden Neustadt
Ende: ca. 18:30 Uhr* am Bahnhof Dresden Neustadt
*Genaue Abfahrts-/Ankunftszeit und Gleis wird 4 Wochen vorher separat mitgeteilt.
 
Zustieg in Radeberg, Pulsnitz, Kamenz und Bernsdorf auf Anfrage möglich.
 
Preis: 69,00 € pro Erwachsene, 59,00 € für Kinder bis 14 Jahre, zzgl. einmalig 1,50 € Versandkosten
Zahlung per Rechnung nach der Buchung. Durchführung ab 35 Personen.

Information und Buchung: iba-tours, Tel. 035753 2610, seenlandbahn@lausitzerseenland.de

Die Tagesfahrt "Vom Eiffelturm zur Mona Lisa" ist ausgebucht.

Hinweis: An Bord der Seenlandbahn werden Sie sich wohlfühlen. Die Crew der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde e.V. sorgt während der Hin- und Rückfahrt für Ihr leibliches Wohl und Unterhaltung. Getränke, kleine Snacks und Speisen können von den Passagieren im Zug gekauft werden. 

Diese Erlebnisfahrt wird präsentiert von der Danpower GmbH

* Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen sind jederzeit möglich. Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter!